Get Adobe Flash player
SVH-Newsletter




Abonniere hier unseren SVH-Newsletter und Du hast immer die aktuellsten Neuigkeiten über Deinen Verein.
SVH 2016
Dein Beitrag zählt
Über Gooding online einkaufen und den SVH kostenfrei unterstützen! Viele Shops (bspw. Amazon) sind dabei. Los gehts mit dem Klick aufs Logo: Weitere Informationen findet Ihr hier.

B Jugend verliert letztes Saisonspiel in Winkel mit 0:1

 

In unserem letzten Spiel in Winkel mussten wir auf 5 Stammspieler verzichten und konnten gestern nicht an die guten Leistungen aus den vergangenen Spielen anknüpfen.

20140927_142044

In einer ausgeglichenen Partie die mit sehr vielen Fouls auf beiden Seiten gespickt war kamen wir nie zu unserem Spiel. Immer wieder wurden leichtfertig die Bälle verloren oder Fehlpässe gespielt. Die Gastgeber waren in ihrer Spielanlage auch nicht viel besser und so entwickelte sich ein Spiel ohne große Chancen auf beiden Seiten. Bereits in der 16. Minute mussten wir Finn Neufeld vor der Abwehr mit Nasenbluten nach einem Ellenbogen Check ersetzen und Mika Sayler übernahm die für ihn ungewohnte Position die er aber sehr gut ausfüllte. In der 30. Minute musste Justin Reil ebenfalls verletzungsbedingt vom Feld nach einem tritt auf das Sprunggelenk. So mussten wir weitere zwei Stammspieler ersetzen was nicht gerade zu einem besseren Spiel beitrug was ab aber nicht heißen soll dass die Ersatzspieler die dafür auf das Feld kamen ihre Sache schlecht gemacht haben. In der 33. Minute pfiff der Schiedsrichter nach einem Zweikampf in dem kein Foulspiel zu erkennen war einen Freistoss direkt an der Strafraumgrenze für die Hausherren. Der Winkler Schütze ließ unserem Torwart Tom Kolbe keine Chance mit seinem Schuss der im oberen rechten Eck einschlug und das 1:0 für die Winkler bedeutete. Mit dem knappen Rückstand ging es dann in die Pause.

Nach der Pause wurde das Spiel von keiner Mannschaft besser gegenüber der ersten Halbzeit, lediglich die Fouls und Unsportlichkeiten wurden mehr die der Schiedsrichter leider nicht in ausreichendem Maße zu unterbinden verstand. Wenigstens konnten wir uns in der zweiten Halbzeit noch die eine oder andere Chance herausarbeiten die aber leider nicht zu dem verdienten Ausgleich führten. Der krönende Abschluss unserer Fahrt in den Rheingau war dann noch eine Rote Karte nach Spielschluss auf dem Weg in die Kabinen. Nach Beleidigungen von Winkler Spielern gegen unsere Jungs hörte der Schiedsrichter  nur die Antwort unseres Spielers und gab ihm die Rote Karte wegen Unsportlichkeit. Ein Unentschieden wäre in Winkel auf jeden Fall verdient gewesen, sollte aber wohl nicht sein im letzten Saisonspiel.

Letztendlich schließen wir die Saison mit einem 4. Platz ab wobei auch ein Platz unter den ersten dreien möglich gewesen wäre.

Das Trainerteam und die Mannschaft möchten sich bei den Eltern bedanken die immer parat standen um die Bewirtung bei den Heimspielen zu übernehmen und auch die Fahrdienste zu den Auswärtsspielen problemlos übernahmen.

Wir wünschen allen vorab schöne Ferien und eine erholsame Fußball freie Zeit.

Aufstellung:

Tom Kolbe, Justin Reil, Jannik Kleber, Johannes Schmerr, Mika Sayler, Marvin Maerevoet, Leon Brandt, Finn Neufeld, David Kremer, Emilo Conigliaro, Marc Fober, Julian Siecke, Pascal Merkel, Johannes Hartmann, Tim Grensemann

Tore für Heftrich:

Platz Mannschaften Sp.Spiele G U V Torv.Torverhältnis Tordifferenz Pkt.Punkte
1.
FSV 1917 Winkel
13 12 0 1 65 : 13 52 36
2.
SG Orlen
14 9 4 1 49 : 18 31 31
3.
JFV Idstein/Waldems
14 8 2 4 37 : 23 14 26
4.
SV 1920 Heftrich
14 6 2 6 25 : 24 1 20
5.
FSV 1917 Winkel II
14 5 1 8 20 : 37 -17 16
6.
VFJ Hünstetten/Würges
14 4 3 7 30 : 33 -3 15
7.
TV 1844 Idstein
13 2 1 10 17 : 54 -37 7
8.
SV 1895 Neuhof
14 2 1 11 15 : 56 -41 7

 

Schlabach-Arena
Tabelle KOL
... lade FuPa Widget ...
SV Heftrich auf FuPa
Rubriken