Get Adobe Flash player

SVH-Newsletter





Abonniere hier unseren SVH-Newsletter und Du hast immer die aktuellsten Neuigkeiten über Deinen Verein.

SVH 2016

Dein Beitrag zählt

Über Gooding online einkaufen und den SVH kostenfrei unterstützen! Viele Shops (bspw. Amazon) sind dabei. Los gehts mit dem Klick aufs Logo: Weitere Informationen findet Ihr hier.

SVH am Sonntag gegen Walluf und Oestrich

5 Siege aus 5 Spielen lautet die bisherige Bilanz der SG Walluf. Mit dem Saison start nach Maß führt die SG die Tabelle der KOL RTK derzeit an und hat den Anspruch auf die Favoritenrolle in der diesjährigen Spielzeit klar untermauert.

Die Elf von Trainer Wolfgang Schmidt erwartet also heute wieder ein harter Brocken. Nicht desto trotz werden wir versuchen, unseren Gästen aus Walluf das Leben so schwer wie möglich zu machen. In der Kreisliga C trifft heute der Zweite (Oestrich) auf den Vierten. Beide Team haben aus den ersten 5 Spielen 12 Punkte eingefahren. Es ist also eine hochinteressante Partie zu erwarten, in der das Team von Spieletrainer Nail Bingöl hoffentlich die besseren Lösungen parat haben wird.

Unsere beiden Mannschaften benötigen am heutigen Sonntag die Unterstützung der Heftricher Schlachtenbummler! Also auf geht’s in die Schlabach-Arena.

Neue Stadionwurst: Zu erwähnen ist, dass ab dem heutigen Sonntag eine neue Stadionwurst getestet wird. Lieferant ist ein regionaler Metzger. Feedback bitte an den Vorstand.

Wir wünschen unseren Fans, allen Zuschauern, unseren Gästen aus Walluf und Oestrich sowie den leitenden Referees einen guten und fairen Verlauf des heutigen Nachmittags.

Den Ticker für die Spiele gibt es hier:  03-Walluf (130 Downloads)

SVH mit 6 Punkten in Meilingen

Am vergangenen Sonntag reisten wir mit beiden Mannschaften zur SG Meilingen. Bei optimalem Fußballwetter begann unseren 1B stark und war feldüberlegen. Einzig Chancen waren Mangelware. Kurz vor der Pause gerieten wir leider nach einem Freistoß in Rückstand. In Durchgang 2 waren wir erneut das bessere Team und kam zu einigen Chancen. Der eingewechselte Fabian Paul konnte schließlich verdientermaßen mit einem Doppelpack die Partie drehen. Weiterlesen

SVH-Damen holen ersten Saisondreier

von Katharina Röthig. Bei der Flutlichtpartie der SG Thalheim/Wilsenroth gegen die Damen des SV 1920 Heftrich bekamen die Zuschauer am vergangenen Mittwochabend unter Flutlicht auf dem Tahlheimer Rasenplatz Tore satt zu sehen. Ganze neun Mal zappelte der Ball im Netz. Den Anfang machte Vivienne Martin per Kopfball nach einem langen Freistoß von Mara Kraus. Doch der Ausgleich folgte postwendend: Die Abwehr war bei Wiederanpfiff noch nicht ganz wach und die Gegner nutzten ihre Chance zum 1:1. Zwanzig Spielminuten vergingen, ehe Anne Nicolai eine Flanke von Mittelfeldmotor Vivi ins Netz einschweißte. Weiterlesen

Schlabach-Arena

Tabelle KOL

... lade FuPa Widget ...
SV Heftrich auf FuPa

Rubriken